Daniel Schulz Trio

v.l.n.r.

 

Daniel Schulz (Piano)

 

Michael Leiss (Drums)

 

Christian Diller (Double Bass)

Das Daniel Schulz Trio spielt seit 2011 Jazz-Klassiker überwiegend aus den 1950er und 1960 Jahren, ergänzt um moderne Adaptionen und eigene Stücke. DST sind buchbar für Konzerte, musikalische Umrahmungen von Feiern, Vernissagen, Lesungen, etc. . Dabei ist jederzeit eine musikalische Anpassung an den jeweiligen Rahmen möglich: Leise, getragen im Hintergrund, etwa zum Dinner einer Party oder lauter und progressiver.

 

 

 

Wichtige jüngere Auftritte:

 

Sa, 7. März 2020: Bunte Katze Wetzlar: The last Pre-Corona-Session

 

Fr. 12. Juli 2019 Stadtfest Marburg, Montevideo-Bühne Schlossgarten

 

6. Juli 2018: Stadtfest Marburg,  Parkbühne im Schlossgarten

 

15. März 2018: Cavete Marburg

 

26. Juni 2017: Kloster Altenberg/Wetzlarer Festspiele (mit Evelyn Lembke/Voc und Dennis Amend/Sax)

 

14. April 2016: Cavete Marburg

 

25. Juni 2015: Hofgut Hermannstein/Wetzlarer Festspiele (mit Evelyn Lembcke "Lizzies Brechtbohnen")

 

12. November 2014: Heiliggeistkirche Frankfurt/Main

 

Juli 2014: Stadtfest Marburg

 

Mai 2013: Kulturstration Wetzlar

 

 

 

Konzertvideos

The last Pre-Corona-Session 7th of March 2020



12. November 2014 Heiliggeistkirche Frankfurt/Main

Bildergalerie